Mit ZAU­BAR auf digi­ta­ler Zeitreise

Die KI-gestüt­z­­te Aug­men­ted Rea­­li­­ty-Cre­a­­tor­­plat­t­­form ermög­licht immersi­ve Tou­ren Mit einem Smart­phone oder Tablet an die Ver­gan­gen­heit von Gedenk­stät­ten zurück­zu­keh­ren oder in die Stadt­pla­nung der Zukunft zu schau­en: Dank der AR-Plat­t­­form des Media­Tech Hub Start­ups ZAU­BAR kann das leicht umge­setzt wer­den: „Wir erzäh­len mit unse­rer AR-App orts­ba­siert Geschich­ten. Über­all dort, wo es einen begrenz­ten phy­si­schen Ort gibt, […]

MTH Unboxing: VYVYT

Das MTH Unboxing ist ein monat­lich erschei­nen­des For­mat. Pro Aus­ga­be wird ein Start-up aus dem Port­fo­lio des Media­Tech Hub Acce­le­ra­tors näher vor­ge­stellt. Die­ses Mal mit dabei: das Start-up VYVYT. Orte, an denen Men­schen um den Ver­lust einer gelieb­ten Per­son trau­ern und ihrer geden­ken kön­nen, sind so unter­schied­lich und indi­vi­du­ell, wie der Umgang mit dem Tod […]

Zeitzeugin im Volucap © Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, Foto: Jakob Grasböck

Geschichts­ver­mitt­lung durch Vir­tu­al Reality

Das VR-Pro­­jekt „In Echt? – Vir­tu­el­le Begeg­nung mit NS-Zeitzeug:innen“ Wenn Holo­­caust-Über­­­le­­ben­­de von ihren Erfah­run­gen berich­ten, tun sie das häu­fig bei Ver­an­stal­tun­gen, auf Ein­la­dung von Schu­len oder erzäh­len vor TV-Kame­ras. Aber: Mehr als 78 Jah­re nach dem Ende des Nazi-Regimes wer­den es immer weni­ger Zeitzeug:innen, die uns aus ers­ter Hand von den Schre­cken berich­ten. Nicht nur […]

2Sync

Eine vir­tu­el­le Haut für unse­re rea­le Umgebung

Die Mixed-Rea­­li­­ty-Anwen­­dung von 2Sync inte­griert phy­si­sche Objek­te in die vir­tu­el­le Welt Set­zen wir eine VR-Bril­­le auf, befin­den wir uns in einer neu­en Rea­li­tät – einer digi­ta­len Umge­bung. Wir sehen umher und ent­de­cken unter uns einen Was­ser­fall, sehen über uns ein Space­­ship-Bat­t­­le oder vor uns ein Angriff von Mons­­ter-Mutan­­ten. Alles ist mög­lich. Was wir in die­sem Moment […]