MTH Design Thinking Challenge 2022

Die MTH Design Thinking Challenges haben im Jahr 2021 bereits zweimal stattgefunden – das erste Mal noch komplett digital via Zoom und miro-Board, aber das zweite Mal dann vollständig in Präsenz.

Die Teams, die bisher an der MTH Design Thinking Challenge teilgenommen haben, haben gelernt, wie sie mit der Methode des Design Thinkings diverse Challenges angehen können, um ihr eigenes Start-up weiter voranzubringen.

Das sagen die Teams, die bisher an der MTH Design Thinking Challenge teilgenommen haben:

„Die MTH Design Thinking Challenge war für unser Team eine großartige Erfahrung. Durch die professionelle Führung durch die Challenge konnten wir weitreichende Einsichten erlangen, die dazu geführt haben, dass wir einen Teil unserer Prozesse umgehend angepasst haben.“ – clous

„Wir haben ein zweites Mal an einem Design Thinking-Workshop teilgenommen und auch dieses Mal war das Ergebnis positiv. Im ersten Workshop haben wir den Prototyp eines Comics (zu Werbezwecken) entwickelt und dann drei Monate weiterentwickelt. Im zweiten Workshop den Prototype unserer neuen Website, die wir jetzt umsetzen. Beides war eine Erfahrung, die uns weitergebracht hat. Sowohl in Bezug auf das Produkt als auch als Team. Danke, dass wir dabei sein durften.“ – nxtBase technologies

„Das Event war gut organisiert und gehostet. Unser Coach hat gute Arbeit geleistet. Für uns war es eine sehr wertvolle Erfahrung da wir unsere Zielgruppe so nah an uns hatten und dadurch wertvolles Feedback generiert haben. Vieles davon wird in die weitere Entwicklung unserer App einfließen. Der Ablauf war klar und verständlich. Und hat uns zu einigen wertvollen Diskussion angeregt.“ – Klangchat

Nun soll die MTH Design Thinking Challenge Anfang des Jahres 2022 in die dritte Runde gehen. Und wieder erhalten Start-ups aus dem Kosmos des MediaTech Hub Accelerator sowie des MediaTech Hub Potsdam, aber auch aus der Digital Hub Initiative die Möglichkeit zu lernen, wie sie mit Design Thinking verschiedene Challenges angehen können.

Angesetzt ist die nächste MTH Design Thinking Challenge für den 15. und 16. Februar 2022. Geplant ist, den zweitägigen Workshop als 2G-Veranstaltung (geimpft und genesen, ggf. sogar 2G+) vor Ort im Office Space des MediaTech Hub Accelerator, im Gebäude des MIZ Babelsberg, stattfinden zu lassen.

Solltet ihr mit eurem Start-up Teil der de:hub Initiative sein und Interesse an einer Teilnahme an der MTH Design Thinking Challenge haben, dann bewerbt euch gerne bei uns. Schickt uns hierfür einfach eine Mail an folgende Adresse:
contact@mth-potsdam.de

Die MTH Design Thinking Challenges finden in Kooperation mit der HPI Academy statt und werden vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) als ein Highlight-Projekt der de:hub-Initiative gefördert.

Mehr News gibt es hier.