Team obob UG

Die Bau­stel­le ruft, obob Grün­der heben ab: 1:0 für die Zukunft des Handwerks

Sie leben was sie bau­en. Sie ken­nen sich seit meh­re­ren Jah­ren aus dem Cata­pult Start-up Pro­gramm des media:net. Sie sind die Seri­en­grün­der Kili­an Eck­le, Moritz Schroe­der und Tim Loe­wel. Wie aus einem Tele­fon­num­mern­tipp­feh­ler die Unter­neh­mens­idee für die Foto-App obob wur­de, erzäh­len die drei bei Pizza&Bier in der Media­Tech­Lab Lounge im Stu­dio Five.

Wir drei obob Grün­der sind …
Digi­tie­re: Einer für alle, alle für einen. ⚔

Unse­re Unter­neh­mens­idee ist ent­stan­den …
weil über Mona­te von einer Bau­stel­le ange­ru­fen wur­de. Irgend­wann wur­de aus dem Tele­fon­num­mer­tipp­feh­ler ein sym­pto­ma­ti­scher Befund und damit ein Fall für uns Digitiere.

Obob ist …
die smar­te Foto-App für Hand­werk und Bau. Daten­an­ge­rei­cher­te Fotos, schnell erle­digt, ver­ständ­lich und hin­rei­chend rechts­si­cher – nichts geht verloren.

Wir Grün­der haben uns ken­nen­ge­lernt …
bei Cata­pult 2013/2014. Seit Beginn des Pro­gramms heißt es “jeder drit­te Diens­tag im Monat, 19:07, alles Gesag­te bleibt im Raum, was sind unse­re Leads und Needs, wel­che Fra­gen oder The­men beschäf­ti­gen uns, wo kön­nen wir mit Erfah­run­gen helfen!”

Pots­dam ist für uns …
Ort der krea­ti­ven Ruhe, schon der Weg kann Ziel sein.

In 2021 ist obob…
das digi­ta­le Fun­da­ment von Bau und Hand­werk für alle visu­el­le Medien.

Wir sind ech­te Pots­da­mer oder lei­den­schaft­li­che Zuge­zo­ge­ne?
Uns zieht es nach Pots­dam, immer und immer wie­der. Wahr­schein­lich das Wetter.

Mit VR/AR/KI ver­bin­den wir …
enor­mes Poten­zi­al für Bau und Hand­werk und damit für obob.

Unse­re favo­ri­te Loca­ti­on zum Netz­wer­ken in Babels­berg ist …
Media­Tech Lab Stu­dio Five ?

Wir emp­feh­len jedem Start­up …
mög­lichst früh mög­lichst zah­len­de Kun­den oder finan­zie­ren­de Indus­trie­part­ner zu gewin­nen. Noch ist Früh­pha­sen­in­vest­ment viel zu frag­men­tiert und aufwendig.

Das ist uns noch wich­tig …
Grün­den hält fit. Neu­es ani­miert. Es gibt immer was zu verbessern.

Baustellen–Fotos — machen, tei­len, fin­den!
Ihr wollt mehr Frei­zeit oder mehr Umsatz? Ihr wollt Zeit spa­ren durch aus­sa­ge­kräf­ti­ge Fotos? Jetzt obob App instal­lie­ren und sofort loslegen!

Mehr über den MTH Blog

Die Medientechnologien der Zukunft werden bereits heute angewendet – nicht nur im Entertainmentbereich sondern in den unterschiedlichsten Branchen. Für unseren MediaTech Hub Potsdam Blog spricht Christine Lentz einmal im Monat mit Tech-Enthusiast:innen, Unternehmer:innen und Forscher:innen und erzählt die Geschichten, die hinter ihren innovativen Geschäftsmodellen, Ideen, Projekten oder Kooperationen stecken.