Work & Culture-Konferenz

Die Work & Cul­tu­re-Kon­fe­renz am 2. März 2023 zeigt, wel­che Stra­te­gien, Tech­no­lo­gien und Struk­tu­ren dabei hel­fen, Unter­neh­men resi­li­en­ter und nach­hal­ti­ger zu machen und den Fach­kräf­te­be­darf zu sichern, wie die Trans­for­ma­ti­on von Arbeits­or­ga­ni­sa­ti­on sowie Unter­neh­mens- und Füh­rungs­kul­tur nach New Work-Ansät­zen gelin­gen kann, wel­che Future Skills wich­tig wer­den und wie neue Tech­no­lo­gien, wie das Meta­ver­se, die Arbeits­welt wan­deln kön­nen. Füh­rungs- und Fach­kräf­te, Grün­de­rin­nen und ‑Grün­der, Sta­ke­hol­der aus Poli­tik, Wis­sen­schaft und Zivil­ge­sell­schaft: Jede und jeder ist herz­lich will­kom­men, sich im Krei­se von Fach­ex­per­tin­nen und ‑exper­ten auf der #workculture23 im digi­ta­len For­mat aus­zu­tau­schen. Fin­den Sie gemein­sam mit uns her­aus, wie eine resi­li­en­te, digi­ta­le Zukunft der Arbeits­welt aus­se­hen kann. 

Mehr