Euro­tape Media setzt auf Tool von freispace

Euro­tape Media setzt in Sachen Pro­jekt­ma­nage­ment und Res­sour­cen­ver­wal­tung ab sofort auf die Soft­ware von freispace – das hat freispace in einer eige­nen Pres­se­mit­tei­lung am 02. Febru­ar 2024 bekannt gege­ben. Für Euro­tape Media zah­le sich vor allen die intui­ti­ve Bedie­nung der Lösung von freispace aus. Hin­zu kämen eine bes­se­re Über­sicht sowie ein opti­ma­le­res Infor­ma­ti­ons­ma­nage­ment, wodurch sich bis zu 10% Arbeits­zeit ein­spa­ren las­sen wür­den. Das bedeu­tet: Bes­se­re Work­flows durch eine moder­ne Soft­ware-Lösung und eine Qua­li­täts­si­che­rung bei der eigent­li­chen Arbeit.

Wir freu­en uns sehr für freispace, dass ihr Tool von einem erfah­re­nen Medi­en­pro­duk­ti­ons-Part­ner wie Euro­tape Media ein­ge­setzt wird.

Über freispace

Das Ber­li­ner Start-up freispace hat eine Lösung ent­wi­ckelt, mit deren Hil­fe die Pro­jekt­pla­nung und Res­sour­cen­ver­wal­tung für die Post­pro­duk­ti­on von Medi­en erheb­lich erleich­tert wer­den soll. Co-Foun­der und Geschäfts­füh­rer Leo­nar­do Re hat zuvor selbst im Bereich der Her­stel­lungs­lei­tung für Doku-For­ma­te gear­bei­tet und hat für die Idee somit das nöti­ge Know-how mit­ge­bracht. Nach der Grün­dung im Juni 2022, hat das Start-up bereits im Juli 2022 am Pro­gramm des Media­Tech Hub Acce­le­ra­tors teil­ge­nom­men. Seit­dem ist das Team als Alum­ni fes­ter Teil des Start-up-Netz­werks und Öko­sys­tems in Pots­dam und der Metropolregion.

Mehr Infor­ma­tio­nen über freispace gibt es im MTH Unboxing.

Über Euro­tape Media

Euro­tape Media ist ein Unter­neh­men im Bereich der Medi­en­pro­duk­ti­on und dort seit mehr als 40 Jah­ren tätig. Neben einem Press­werk bie­tet Euro­tape Media diver­se Dienst­leis­tun­gen in der Post­pro­duk­ti­on, von Digi­ta­li­sie­rung über die Erstel­lung von Unter­ti­teln und bar­rie­re­frei­en Fas­sun­gen bis hin zu Sen­de­files, Aut­ho­ring und Mastering.

Fotos von Jörg Zin­ke.
© Jörg Zin­ke & freispace GmbH