Media Founders Program: Vertical52 ist dabei

Das Media Founders Programm vom MIZ Babelsberg in Kooperation mit dem MTH Accelerator hat zwei Teams ausgewählt. Im Februar startet Vertical52.

Wir freuen uns, dass endlich die beiden Teams feststehen, die am Media Founders Programm teilnehmen werden. Das Programm ist eine Zusammenarbeit des MIZ Babelsberg und des MTH Accelerator Babelsberg. Den Anfang macht das Team Vertical 52, das eine Plattform entwickeln will, um Investigativ- und Datenjournalismus einfacher zu machen, in dem die Plattform Satelliten- und Radardaten aufbereitet.

Erfahrt hier mehr über die Idee und die Gründer.

Das Programm ist aufgeteilt in zwei Phasen:

Phase 1 des Programms erhält das Gründer-Team rund um Michael Anthony und Marcus Pfeil bis zu 31.500 Euro (für 12 Monate) an Innovationsförderung durch das MIZ Babelsberg, um die Plattform aufzubauen und inhaltlich zu entwickeln.

In Phase 2 hat das Team die Möglichkeit sich für den MTH Accelerator zu empfehlen und die Themen Fundraising und Business Development voranzutreiben.

Wir freuen uns auf den Start des Programms mit Vertical52.

Mehr zum Media Founders Programm erfahren.