re:publica Berlin

Rück­blick I MTH Pots­dam besucht #rp22 & OWF

Nach zwei­jäh­ri­ger Pan­de­mie-Pau­se war der MTH Pots­dam letz­te Woche gleich bei zwei gro­ßen Ver­an­stal­tun­gen: der re:publica in Ber­lin und dem Ost­deut­schen Wirt­schafts­fo­rum (OWF) in Bad Saarow.

re:publica 2022

Die re:publica war vom 8. bis 10. Juni zum ers­ten Mal seit 2019 wie­der LIVE in der Are­na Ber­lin und dem Fest­saal Kreuz­berg zurück. Der MTH Pots­dam war an allen drei Fes­ti­val­ta­gen mit dabei. Aus­ge­stellt hat u.a. das Pots­da­mer Unter­neh­men Halos­ta­ge mit einer mobi­len LED-Wall.

Neben vie­len Pro­gramm­high­lights, wie Bei­trä­gen von Bun­des­kanz­ler Olaf Scholz, Kli­ma­ak­ti­vis­tin Lui­sa Neu­bau­er oder Trans­for­ma­ti­ons­for­sche­rin Maja Göpel, haben wir tol­le Panels mit Spea­kern aus dem MTH Pots­dam Öko­sys­tem gese­hen. Unter ande­rem dabei war Erik Wolff (CEO Halos­ta­ge) im Gespräch mit Fran­zis­ka Koch,Wolf Bos­se und Sche­rin Raja­ku­ma­ran zum The­ma “Wie ver­än­dert Vir­tu­al Pro­duc­tiond den Medi­en­stand­ort Berlin/​Brandenburg?”.

Von Kli­ma­wan­del, Dee­pfakes, Chat­ten mit Walen bis hin zu Kon­fet­ti­re­gen und Toco­tro­nic Kon­zert – wir neh­men span­nen­de Ein­drü­cke und Denk­an­stö­ße von der re:publica 2022 mit!

Mehr über die re:publica und Media­Tech Inhal­te wird es auch in unse­rem kom­men­den Blog­bei­trag im Juli 2022 geben. Unse­ren Media­Tech Blog gibt es hier.

OWF 2022

Vom 12. bis 14. Juni fin­det das dies­jäh­ri­ge Ost­deut­sche Wirt­schafts­fo­rum auch wie­der LIVE in Bad Saa­row statt. Das ers­te Mal war am Sonn­tag, den 12. Juni 2022 vor offi­zi­el­ler Eröff­nung auch die Digi­tal Hub Initia­ti­ve mit einem Event vor Ort mit dabei. Neben Vor­trä­gen aus dem Smart Sys­tems Hub Dres­den und IoT und Fin­tech Hub Ber­lin gab es auch einen Vor­trag von Jen­ny Beut­na­gel von Inter­la­ke. Sie hat unter ande­rem den „Meta­ver­se-Ide­a­ti­on-Work­shop“ in Koope­ra­ti­on zwi­schen dem Media­Tech Hub Pots­dam, Volu­cap und Inter­la­ke vorgestellt.

Außer­dem waren Andrea Wick­le­der (CEO MTH Pots­dam) und Sven Blie­dung (CEO Volu­cap) Teil eines Panels zum The­ma “Wie kön­nen Inno­va­tio­nen bran­chen­über­grei­fend nutz­bar gemacht wer­den?” und das Start­up ZAU­BAR war mit Expo­na­ten vor Ort.

Hier kom­men ein paar Ein­drü­cke in Bildern:

Über re:publica
Die re:publica Ber­lin ist das Fes­ti­val für die digi­ta­le Gesell­schaft und die größ­te Kon­fe­renz ihrer Art in Euro­pa. Hier tref­fen Blogger:innen auf Politiker:innen, Wissenschaftler:innen auf Unternehmer:innen, Künstler:innen auf Aktivist:innen, um aktu­el­le Fra­ge­stel­lun­gen zu dis­ku­tie­ren. Die re:publica 19 zähl­te an den drei Kon­fe­renz­ta­gen in Ber­lin ins­ge­samt 25.000 Besu­che. Im Mai 2020 und 2021 fand die re:publica als Online Kon­fe­renz statt. Im Sep­tem­ber wur­de mit dem re:publica Cam­pus ein umfang­rei­ches, täg­li­ches Live-Pro­gramm mit neu­en digi­ta­len und hybri­den Ver­an­stal­tungs­for­ma­ten umgesetzt.

Über Ost­deut­sches Wirt­schafts­fo­rum (OWF)
Das Ost­deut­sche Wirt­schafts­fo­rum (OWF) ist seit 2016 die füh­ren­de Wirt­schafts­kon­fe­renz in Ost­deutsch­land und macht erfolg­rei­che Trans­for­ma­ti­ons­pro­zes­se sicht­bar. Gemein­sam mit Vordenker:innen und Macher:innen aus Wirt­schaft, Poli­tik, Wis­sen­schaft und Gesell­schaft leis­tet die Initia­ti­ve einen Bei­trag, die Chan­cen von Trans­for­ma­ti­on mutig zu ergrei­fen und somit Ver­än­de­rungs­pro­zes­se nach­hal­tig zu gestal­ten. Ost­deutsch­land ist das Sym­bol für erfolg­rei­che Trans­for­ma­ti­on und Hei­mat des OWF.