Wir gratulieren: 110 Jahre Studio Babelsberg

Studio-1-3-stage-Filmkulisse-film-set-Studio-Babelsberg-b

Am 12. Februar 2022 feierte das Studio Babelsberg 110-jähriges Bestehen und wir am MediaTech Hub Potsdam feiern das älteste Filmstudio der Welt.

In Babelsberg wurde Filmgeschichte geschrieben und auch heute setzt das Studio Standards bei der Produktion deutscher und internationaler Filme und Serien. Dank modernster Studio- und Produktionstechnologien ist Babelsberg weltweit anerkannter Innovationstreiber im Bereich der Filmherstellung.

In den letzten 20 Jahren erhielten Studio Babelsberg Produktionen 48 Nominierungen bei den Academy Awards und wurden mit insgesamt 15 Oscars in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet, gleich vierfach GRAND BUDAPEST HOTEL, aber auch DER PIANIST, DIE FÄLSCHER, DER VORLESER oder BRIDGE OF SPIES.

Das Studio ist als zentraler Teil des Medienstandortes Babelsberg und des MediaTech Hub Potsdam immer wieder Vorreiter für neue technologische Entwicklungen. So entsteht 2018 mit Beteiligung von Studio Babelsberg das Volucap, das erste volumetrische Studio auf dem europäischen Festland. Das mit 32 hochauflösenden Kameras ausgestattete Rundstudio ermöglicht innovative VR- und AR-Projekte. 2021 eröffnet das DARK BAY Virtual Production Studio auf dem Gelände, eine Kooperation zwischen DARK WAYS und Studio Babelsberg. Es ist eines der größten, permanent installierten LED-Studios für virtuelle Filmproduktionen in Europa. Anstelle des bisherigen Green-/Blue-Screen-Verfahrens können nun digitale Hintergründe als 3D-Welt vorab kreiert und für die Dreharbeiten auf der LED-Wand in Echtzeit dargestellt werden. Die Netflix-Serie 1899 wird als erstes Projekt hier realisiert.

Mehr News gibt es hier.