RAT.HUB | Dein Start­up Pod­cast: Lin­da Rath im Gespräch mit Maria­na San­tos (Eng­li­sche Edition)

Lin­da über Maria­na Santos:

Heu­te ist Maria­na San­tos bei mir zu Gast. Sie ist Jour­na­lis­tin und Grün­de­rin von Chi­cas Pode­ro­sas, einer gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­ti­on, deren Ziel es ist, Frau­en, Jour­na­lis­ten und die Füh­rungs­rol­le von Frau­en in den Medi­en zu stär­ken. Chi­cas bie­tet Schu­lun­gen an, um mehr Füh­rungs­qua­li­tä­ten zu erwer­ben, sich bes­ser zurecht­zu­fin­den und eige­ne Ideen für Geschich­ten zu ent­wi­ckeln. Chi­cas Pode­ro­sas unter­stützt auch LGBTQ+ und ande­re Min­der­hei­ten, deren Stim­men in Medi­en­or­ga­ni­sa­tio­nen an den Rand gedrängt wurden.

Maria­na grün­de­te die­se Com­mu­ni­ty im Jahr 2013, als sie Sti­pen­dia­tin des ICFJ war. Heu­te lei­tet sie sie haupt­be­ruf­lich mit ihrem Team und einem Vor­stand aus Exper­ten aus den Berei­chen Jour­na­lis­mus, Unter­neh­mer­tum, Wirt­schaft, Inno­va­ti­on und Design Thin­king.
Maria­na war auch JSK Knight Fel­low in Stan­ford im Jahr 2015 und Knight Inter­na­tio­nal Jour­na­lism Fel­low in den Jah­ren 2013–14 und arbei­te­te in ganz Latein­ame­ri­ka in gro­ßen Redak­tio­nen und mit unab­hän­gi­gen Journalisten.

Ich habe sie vor vie­len Mon­den in Stan­ford ken­nen­ge­lernt, wo sie einen ein­wö­chi­gen Workshop/​Konferenz rund um Unter­neh­mer­tum und Inno­va­ti­on im Jour­na­lis­mus orga­ni­sier­te. Jah­re spä­ter lud sie mich nach Lis­sa­bon ein, um über immer­si­ven Jour­na­lis­mus zu spre­chen, und wie­der gelang es ihr, Men­schen aus der gan­zen Welt zusam­men­zu­brin­gen und einen siche­ren Raum für Expe­ri­men­te und Inno­va­tio­nen zu schaf­fen. Sie sagt über sich selbst, sie sei eine “Por­tu­gie­sin, die die Welt ver­än­dern will und gera­de dar­an arbeitet”.

ÜBER RAT.HUB | DEIN START­UP PODCAST

Herz­lich will­kom­men bei RAT.HUB, ich bin Lin­da Rath und ich inter­viewe Startup-Gründer:innen um zu ver­ste­hen, wie sie ticken, was sie aus­macht und was wir von ihnen ler­nen kön­nen. Zum Grün­den braucht man Mut, Fleiß und Glück … und was man sonst noch braucht, das fin­den wir hier gemein­sam heraus.

Falls ihr Fra­gen oder Anre­gun­gen habt, schreibt mir ein­fach via Twit­ter. Mein Hand­le ist @Lynda420.

Der Pod­cast wird unter­stützt vom Media­Tech Hub Pots­dam. Der Media­Tech Hub Pots­dam bün­delt die loka­le Exper­ti­se von Spe­zia­lis­ten und Visio­nä­ren einen Acce­le­ra­tor und eine jähr­li­che Media­Tech Hub Con­fe­rence. Wir waren mit unse­rem Start­up Vrag­ments von 2018 bis 2020 in den Büro­räu­men im ehe­ma­li­gen Media­Tech Hub Lab in der Medi­en­stadt Babels­berg und ich kann auch hier ihre Ange­bo­te wei­ter­emp­feh­len. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­det ihr unter www​.mth​-pots​dam​.de.