rat-hub-marion-franke

RAT.HUB | Dein Start­up Pod­cast: Lin­da spricht mit Mari­on Franke

Die­ses Mal bei Lin­da Rath im Stu­dio ist Mari­on Fran­ke. Sie arbei­tet beim Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trum Babels­berg und ist für die För­der­pro­jek­te und das För­der­pro­gramm ver­ant­wort­lich. Es gibt regel­mä­ßi­ge Aus­schrei­bun­gen für Medi­en­pro­fis, Star­tups, Nach­wuchs­jour­na­lis­tin­nen, für Teams und Projektpartnerinnen.

Mari­on und Lin­da ken­nen sich seit knapp 5 Jah­ren. Ken­nen­ge­lernt haben sie sich nach der Bewer­bung durch Linda’s Start­up Vrag­ments mit einer VR-Pro­jekt­idee. Ein Aus­schrei­bungs­ver­fah­ren invol­viert vie­le ver­schie­de­ne Schrit­te, wie bspw. eine Pro­jekt­skiz­ze mit Mei­len­stei­nen ver­fas­sen, ein Bera­tungs­ge­spräch und eine Jury­sit­zung, in der dann die Pro­jekt­idee vor einem Dut­zend Men­schen vor­ge­stellt wer­den muss. Mari­on navi­gier­te Lin­da durch die­sen Pro­zess und stand Vrag­ments mit kon­struk­ti­ver Kri­tik immer zur Sei­te, hat­te einen sehr hohen Anspruch an die Qua­li­tät der Bewer­bung und der Prä­sen­ta­ti­on und brach­te ihre Ideen somit auf ein neu­es Level.

Hier Fol­ge anhören

Über RAT.HUB | Dein Start­up Pod­cast von und mit Lin­da Rath

Herz­lich will­kom­men bei RAT.HUB, ich bin Lin­da Rath und ich inter­viewe Start­up-Grün­der um zu ver­ste­hen, wie sie ticken, was sie aus­macht und was wir von ihnen ler­nen kön­nen. Zum Grün­den braucht man Mut, Fleiß und Glück … und was man sonst noch braucht, das fin­den wir hier gemein­sam heraus.

Falls ihr Fra­gen oder Anre­gun­gen habt, schreibt mir ein­fach via Twit­ter. Mein Hand­le ist @Lynda420.
Die­ser Pod­cast wird unter­stützt vom Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trum Babels­berg (MIZ). Das MIZ för­dert inno­va­ti­ve Pro­jek­te mit Rund­funk­be­zug und orga­ni­siert Ver­an­stal­tun­gen und Ver­net­zungs­an­ge­bo­te für krea­ti­ve Medi­en­schaf­fen­de. Ich war an zwei vom MIZ geför­der­ten Pro­jek­ten betei­ligt und kann deren Ange­bo­te nur wei­ter­emp­feh­len. Wer mehr erfah­ren möch­te, geht zu https://​www​.miz​-babels​berg​.de/. Reicht dort eure Idee ein und erhal­tet Inno­va­ti­ons­för­de­rung für euer Startup.

Der Pod­cast wird auch vom Media Tech Hub Pots­dam unter­stützt. Der Media­Tech Hub Pots­dam bün­delt die loka­le Exper­ti­se von Spe­zia­lis­ten und Visio­nä­ren und umfasst ein Lab, einen Acce­le­ra­tor und eine jähr­li­che Kon­fe­renz. Wir haben mit unse­rem Start­up Vrag­ments Büro­räu­me im Media­Tech Hub Lab in der Medi­en­stadt Babels­berg gemie­tet und ich kann auch hier ihre Ange­bo­te wei­ter­emp­feh­len. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­det ihr unter www​.mth​-pots​dam​.de.

Mehr Pod­cast Fol­gen gibt es hier.