OFFICE SPACE FÜR 
MEDIA­TECH START-UPS 

Der Media­Tech Hub Space bie­tet güns­ti­ge Büro­räu­me für medi­en­tech­no­lo­gi­sche Start-ups am Stand­ort Pots­dam Babelsberg 

Media­Tech Hub Space 

Der Media­Tech Hub Space bie­tet medi­en­tech­no­lo­gi­schen Start-ups güns­ti­ge Büro­räu­me am Stand­ort Pots­dam-Babels­berg. Am 4. August 2021 wur­den durch eine Jury die Gewin­ner­teams ausgewählt.

Im Sep­tem­ber 2021 zogen die fünf aus­ge­wähl­ten Start-ups in ihre neu­en Büros in der UFA. Für 9,50 Euro pro m² net­to (inklu­si­ve Strom, Was­ser, Hei­zung, Inter­net, 24⁄7 Zugang, Emp­fang und Mee­ting­raum) wer­den die Start-ups Teil des Media­Tech Hubs und erhal­ten wert­vol­le Zugän­ge zu Netz­wer­ken aus der Medi­en- und Digi­tal­welt, For­schung und Leh­re und der Gründer:innenszene.

Impressionen 

Das Office in der UFA ©UFA

Ein­gang der UFA ©UFA

Besuch der Hoch­schu­le Mitt­wei­da im MTH Space

Sim­Ra­cing beim Start-up Sensit! 

Benefits 

  • Bezahl­ba­rer Office Space im Her­zen der Medi­en­stadt Babels­berg bei der UFA
  • Kura­tier­te Coa­ching- und Community-Angebote
  • Zugang zu 12 bun­des­wei­ten Stand­or­ten der Digi­tal Hub Initia­ti­ve und die Vor­tei­le als Teil der de:hub Initia­ti­ve (z.B. durch Sicht­bar­keit oder Co-Working in ganz Deutsch­land mit der Start-up Card)
  • Zugang zu Events und Mes­sen auch im Rah­men der Digi­tal Hub Initia­ti­ve, z.B. Aca­de­my Ses­si­ons,  MTH Foun­der­men­tals, Design Thin­king Chal­len­ges oder die jähr­li­che Media­Tech Hub Conference

Die Gewin­ner des Wett­werbs für den Ein­zug in den Space sind Bot­t­leAd, fre­que, Klang­chat, MARKT­KOST und ROADIA. 

MTH Space Teams 

Bot­t­leAd hat eine völ­lig neu­ar­ti­ge Wer­be­flä­che beim Abge­ben des Leer­guts direkt am POS eta­bliert und ist damit der per­fek­te Part­ner für Konsument:innen, Han­dels- und Werbepartner.

fre­que ist der ers­te Online-Musik­markt­platz, der den Arbeits­fluß von Film- und Agen­tur-Teams opti­miert. Die Team­mit­glie­der kön­nen ver­schie­de­ne Musi­k­op­tio­nen direkt in ihren Fil­men ein­set­zen, die­se aus­pro­bie­ren und mit ihrem Team über die Musik­aus­wahl kom­mu­ni­zie­ren. Nach­dem sie sich ent­schie­den haben, kön­nen sie anschlie­ßend die Musik direkt in fre­que lizen­zie­ren. Und das alles in nur einem Browser-Fenster.

Um Emo­tio­nen oder Bedeu­tung adäquat aus­zu­drü­cken, braucht es mehr als Text­nach­rich­ten, Sti­cker und Emo­jis. Beim tra­di­tio­nel­len Messaging fehlt ein wesent­li­cher Teil unse­rer Emo­tio­nen und unse­rer mensch­li­chen Natur – die Stim­me und die Musik. Klang­chat ermög­licht jedem, Sprach­nach­rich­ten mit Musik zu unter­le­gen, um ori­gi­nel­le Chat-Nach­rich­ten zu erstel­len und verschicken. 

MARKT­KOST ist die ers­te digi­ta­le Kan­ti­nen­al­ter­na­ti­ve für KMUs. Bequem, lecker, abwechs­lungs­reich – und ganz ohne Ver­pa­ckungs­müll. Mehr über Markt­kost erfah­ren im MTH Unboxing.

ROADIA möch­te welt­weit ein­setz­ba­re, ska­lier­ba­re, DSGVO kon­for­me Ver­kehrs­si­cher­heits­sys­te­me ent­wi­ckeln, um die Anzahl an Ver­kehrs­un­fäl­len zu mini­mie­ren und einen idea­len Ver­kehrs­fluss in moder­nen Smart Cities zu ermöglichen. 

Mehr über den MTH Space 

Um das Grün­dungs­kli­ma in Pots­dam zu för­dern, wol­len wir mit dem Space attrak­ti­ve und im regio­na­len Ver­gleich güns­ti­ge Büro­flä­chen ab 17 qm schaf­fen und dar­über hin­aus Gründer:innen den direk­ten Aus­tausch im gemein­schaft­li­chen Arbei­ten ermög­li­chen. Hier wer­den, geför­dert vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft und Kli­ma­schutz, jun­ge Media­Tech-Start-ups unter­stützt, indem sie auf einer Eta­ge zu ver­güns­tig­ten Kon­di­tio­nen attrak­ti­ve Büro­räu­me bis Ende 2022 mie­ten kön­nen. In die­sem Sin­ne steht der MTH Space für Inno­va­ti­on und Rea­li­sa­ti­on von Ideen (DO!).

Ver­an­kert im Öko­sys­tem des Media­Tech Hub Pots­dam und in räum­li­cher Nähe zu eta­blier­ten Unter­neh­men und wis­sen­schaft­li­cher Exzel­lenz soll eine direk­te Ver­net­zung zwi­schen Start-ups, Unter­neh­mer­tum und Wis­sen­schaft geför­dert wer­den. Darüber hin­aus unter­stützt ein Coa­ching-Ange­bot und per­sön­li­cher Kon­takt bei rele­van­ten The­men im Start-up-Alltag.

2019 und 2020 stell­te der Hub aus­ge­wähl­ten Start-ups ver­güns­tigt ein­zel­ne Büro­flä­chen im Media­Tech Hub Lab zur Ver­fü­gung. Die Gewinner:innen des zwei­ten Wett­be­werbs für den Ein­zug in 2020 waren Cin­uru Rese­archCI Hubfeel­beltvisionY­ou und Vrag­ments.

Wir dan­ken unse­ren För­de­rern und Partnern 

Kontakt 

Ihr habt Fra­gen? Schreibt uns gerne!